Heiraten mit Kindern – Nachwichs auf der Hochzeit einbinden!

Heiraten mit Kindern – Heiraten mit dem Nachwuchs – wie kann man den Nachwuchs gut einbinden bei der Hochzeit?

Eine Hochzeit ist ein großer Moment im Leben und natürlich wollen wir, dass unsere Kinder an diesem besonderen Tag dabei sind. Aber wie können wir den Nachwuchs am besten einbinden bei der Hochzeit? Hier findet ihr tolle Tipps und Ideen für die Einbindung des Nachwuchses bei der Hochzeitsplanung!

Den Nachwuchs auf der Hochzeit einbinden – So klappt es!

Die Hochzeit ist schon lange geplant und die Freude auf den großen Tag steigt. Doch dann wird man plötzlich Mama oder Papa und alles steht Kopf. Wie kann man die Hochzeit nun mit dem Nachwuchs planen?

Eine Hochzeit ist ein wichtiges Ereignis in jedem Leben, und es ist toll, den Menschen zu ehren, den man liebt. Wenn man Kinder hat, kann es jedoch schwierig sein, den Nachwuchs mit einzubeziehen bei der Hochzeit. Doch es gibt viele Möglichkeiten, um den Kleinen die Feier zu erleichtern und so zu zeigen, dass sie genauso wichtig sind wie alle anderen Gäste. Ein wichtiger Punkt ist die Wahl des richtigen Outfits. Achte hierbei darauf, dass das Kleid oder der Anzug bequem ist und gut sitzt. Denn nichts ist unangenehmer, als in einem Kleidungsstück herumzulaufen, das einem nicht richtig passt oder unbequem ist.

Wenn möglich solltest Du bereits einige Wochen vor der Hochzeit mit dem Nachwuchs shoppen gehen, damit Ihr genügend Zeit habt, um das perfekte Outfit zu finden. Natürlich kann es auch vorkommen, dass der Nachwuchs etwas nervös ist vor der Hochzeit. In diesem Fall ist es wichtig, ihm oder ihr genügend Zeit und Ruhe zu geben. Mache ihm oder ihr klar, dass er oder sie keinen Fehler machen kann und dass Du stolz auf ihn oder sie bist. Wenn möglich solltest Du gemeinsam mit dem Nachwuchs einige Übungsläufe machen, sodass er oder sie sich an die Aufgabe gewöhnen kann. Alles in allem ist es wichtig, dass Du Dir im Klaren bist, was Du von Deinem Nachwuchs erwartest. Informiere Dich gut über die Aufgaben der Trauzeugen und Brautjungfer und achte bei der Wahl des Outfits auf Bequemlichkeit und Passform. Wenn der Nachwuchs nervös ist vor der Hochzeit, gib ihm oder ihr etwas Zeit und Ruhe und mache gemeinsam einige Übungsläufe. Dann steht einer tollen Hochzeit mit dem Nachwuchs als Trauzeuge oder Brautjungfer nichts mehr im Wege!

Kinder auf der Hochzeit beschäftigen

Kinder auf der Hochzeit beschäftigen – Spielideen: Wenn die Gäste anfangen, sich zu langweilen, können Sie Ihren Kindern eine Chance geben, sich zu beweisen. Suchen Sie in Ihrer Familie und Freundeskreis nach den kleinsten Gästen und stellen Sie ihnen verschiedene Aufgaben oder Spielideen vor. Eine beliebte Aufgabe ist es, ein Bild zu malen oder zu basteln. Die Künstler können ihr Werk dann dem Brautpaar als Hochzeitsgeschenk überreichen. Eine andere Möglichkeit ist es, die Kinder auf ein bestimmtes Thema festzulegen. Zum Beispiel könnte das Thema „Die Geschichte unserer Liebe“ sein. Die Kinder könnten dann erzählen, wie sie ihre Eltern kennengelernt haben oder wie sie ihre Liebe für sie empfinden. Eine weitere Möglichkeit ist es, die Kinder auf die Suche nach einem Gegenstand oder Geheimnis zu schicken. Das Objekt oder das Geheimnis muss dann irgendwo auf der Hochzeitsfeier versteckt sein und die Kinder haben so die Aufgabe, es zu finden.

für eine unterhaltsame Feier: Wenn Sie sich dafür entscheiden, Kinder auf Ihrer Hochzeit zu beschäftigen, gibt es einige Dinge, die Sie beachten sollten. Zunächst müssen Sie sicherstellen, dass die Spiele, die Sie wählen, für alle Altersgruppen geeignet sind. Es ist auch wichtig, sicherzustellen, dass die Spiele für die Anzahl der Kinder ausgelegt sind, die Sie haben. Zu viele Kinder und zu wenige Spiele können zu Chaos führen, also planen Sie voraus! Eine weitere Sache, die Sie beachten sollten, ist, dass einige der Spiele viel Aufwand erfordern können. Wenn Sie keine Zeit oder kein Interesse an der Durchführung eines komplexeren Spiels haben, gibt es einfachere Alternativen. Schließlich möchten Sie nicht den ganzen Tag damit verbringen, Spiele vorzubereiten und zu organisieren – Sie sollten auch genug Zeit für Ihre Gäste und Ihre Brautparty haben!

Hier sind einige Ideen für Spiele, die Kinder auf Ihrer Hochzeit unterhalten:

  • 1) Piñata: Eine Piñata ist immer ein Hit bei Kindern aller Altersgruppen. Wählen Sie eine Piñata in Form von Braut und Bräutigam oder in Form eines Herzens oder einer Blume. Lassen Sie die Kinder versuchen, die Piñata mit verbundenen Augen zu treffen und die Süßigkeiten herauszuholen.
  • 2) Schnitzeljagd: Verstecken Sie kleine Gegenstände rund um den Ort der Feierlichkeit und lassen Sie die Kinder sie suchen. Jedes Kind sollte einen Beutel oder Korb mitbringen, in dem sie ihre Schätze sammeln können. Derjenige mit den meisten Gegenständen gewinnt!
  • 3) Sackhüpfen: Dies ist ein lustiges Spiel für jedes Alter. Stellen Sie mehrere Säcke auf und lassen Sie jedes Kind abwechselnd hüpfen. Derjenige mit den meisten Hüpfer gewinnt!
  • 4) Tanzwettbewerb: Lassen Sie die Kinder Paare bilden und tanzen lernen. Jedes Paar sollte einen kleinen Preis bekommen. Am Ende sollte es einen Tanzwettbewerb geben, bei dem das Publikum entscheidet, welches Paar den besten Tanz hinlegt. 5) Fotojagd: Versteckte Bilder rund um den Ort der Feierlichkeit und lasset die Kinder sie findet. Jedes Kind sollte sein Handy oder seine Kamera mitbringen um Fotos von dem was es findet zu machen . Am Ende sollte es einen Wettbewerb gebem welches Kind am meistem Fotos hat .